Dienstag, 21.11.2017

    Kontakt

    ENNI Unternehmensgruppe
    Telefon: 02841 104-0
    Telefax: 02841 104-444
    E-Mail: info(at)enni(dot)de

    Nutzungsbedingungen zum OnlineService

    Über den ENNI OnlineService können Kunden Vertragsangelegenheiten mit der ENNI über das Internet abwickeln. Anbieter des ENNI OnlineService ist die ENNI Energie & Umwelt Niederrhein GmbH. Die Nutzung des ENNI OnlineService erfolgt auf der Grundlage dieser Nutzungsbedingungen. Der Nutzer erkennt diese an, sobald er auf sie hingewiesen worden ist, die zumutbare Möglichkeit der Kenntnisnahme hat und die Nutzung der Plattform fortsetzt.

    Personenbezogene Daten

    Wir sichern Ihnen zu, dass alle im Rahmen unseres OnlineService anfallenden personenbezogenen Daten entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten nur zum Zwecke der Vertragsabwicklung und zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Beratung und Betreuung unserer Kunden und die bedarfsgerechte Produktgestaltung erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Die personenbezogenen Daten, die im Rahmen des OnlineService anfallen, sind hinsichtlich ihrer Art und ihres Umfangs identisch mit den Daten, die im Rahmen des Abschlusses eines Versorgungsvertrags zwischen Ihnen als Kunden und der ENNI als Versorgungsunternehmen von der ENNI erhoben und gespeichert werden, im Laufe des Vertragsverhältnisses werden überdies Zählerstände und Verbräuche gespeichert.

    Wir verweisen an dieser Stelle zusätzlich auf die Ziffer 1.1 unserer Datenschutzerklärung zur „Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten“.

    Technische Verfügbarkeit

    Aus technischen Gründen kann das System bisweilen zeitlich und/oder inhaltlich nur eingeschränkt genutzt werden. Der Anbieter bemüht sich um eine technisch bestmögliche Verfügbarkeit. Ein Anspruch auf uneingeschränkten Zugriff auf die Angebote besteht nicht. Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass der Datenschutz in offenen Netzwerken wie im Internet nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht vollständig gewährleistet werden kann und ständig externen Angriffen ausgesetzt ist. Wir setzen daher umfangreiche  Schutzsoftware zur Absicherung unserer IT-Systeme ein, um mögliche Gefahrenpotentiale zu minimieren.

    Verwendung von Cookies  

    Im Allgemeinen können Sie unser Angebot nutzen, ohne persönliche Daten anzugeben. Um Ihnen auch die Möglichkeit zu geben, vertragliche Angelegenheiten per Internet mit uns abwickeln zu können, benötigen wir jedoch an einigen Stellen nähere Angaben von Ihnen. In unserem OnlineService setzen wir hierzu sogenannte Cookies ein, um Ihnen unsere Leistung individueller zur Verfügung stellen zu können. Cookies sind Kennungen bzw. kleine Textdateien, die ein Web-Server an Ihren Computer senden kann, um ihn für die Dauer Ihres Besuches zu identifizieren (sogenannte temporäre „Sitzungs-Cookies“). Sie werden daher zu Beginn der Sitzung gebeten, der dann in Ihrem Browser abgelegten Cookies zuzustimmen. Selbstverständlich können Sie der Verwendung von Cookies auch widersprechen. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent. Stellen Sie Ihren Browser über die Internetoptionen so ein, dass mit Sitzungsende automatisch alle temporären Dateien und somit auch Cookies gelöscht werden.