Altpapier

Altpapier ist ein Wertstoff und gehört nicht in den Restmüll. Über die blaue Tonne können Sie es bequem entsorgen – wie holen es bei Ihnen zu Hause ab.

Eine blaue Tonne für zu Hause

Altpapier ist ein Wertstoff, der sehr gut recycelt werden kann. Aus altem Papier entsteht neues, deshalb gehört es nicht in den Restmüll, sondern in die blaue Tonne. Rund 30.000 Altpapierbehälter sind in Moers im Einsatz. Damit hat fast jeder Haushalt seine private Sammelstelle direkt vor der Haustür. Auch Ihr Altpapier holen wir in einem vierwöchentlichen Rhythmus ab. Das ist für Sie nicht nur bequem, sondern wirkt sich auch positiv auf Ihre und die Abfallgebühren aller Moerser aus. Denn die Erlöse aus der Altpapiersammlung fließen in die Gebührenkalkulation.

Bitte beachten Sie: Bei der Papiertonnenleerung nehmen wir kein Papier und keine Kartons mit, die neben den Behältern stehen. Dadurch wollen wir zum einen das Stadtbild sauber halten und zum anderen unsere Mitarbeiter vor Unfällen und zusätzlicher körperlicher Belastung schützen. Wenn Ihre Tonne überquillt oder Sie Kartons entsorgen wollen, können Sie Ihr Altpapier auch kostenlos am Kreislaufwirtschaftshof abliefern.

  • ENNI.PapierAbfall, die blaue Tonne mit 120, 240 oder 1100 Liter Volumen
  • Leerung alle vier Wochen
  • Gebührenfreie Abholung
  • alternative Entsorgung am Jostenhof
  • Stabilisiert die Müllgebühren
Bestellen Sie Ihre Altpapiertonne einfach online

FAQs

Hier finden Sie Informationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um den Bereich Altpapierentsorgung.

Was gehört in die blaue Tonne?

Was gehört in die blaue Tonne?

In die blaue Tonne gehören Papier, Pappe und Kartonagen sowie alle Papierprodukte, die mit dem grünen Punkt  gekennzeichnet sind. Dazu gehören auch Pizza-Kartons – aber bitte ohne Reste.

Was gehört nicht in die blaue Tonne?

Was gehört nicht in die blaue Tonne?

Nicht alles, was wie Altpapier aussieht, gehört auch tatsächlich in die blaue Tonne. Papiererzeugnisse, die beschichtet sind, können nicht recycelt werden – zum Beispiel Backpapier, Wachspapier, Butterbrotpapier, Thermopapier (Kassenbons), Durchschlagpapier, beschichtetes Geschenkpapier oder Tapeten. Auch sämtliches Hygienepapier wie Servietten, Taschentücher oder Küchenpapier hat in der blauen Tonne nichts verloren. Getränkekartons bestehen nicht nur aus Pappe, sondern sind mit Kunststoff oder Metallfasern verstärkt, und gehören deshalb auch nicht ins Altpapier, sondern in die gelbe Tonne oder den gelben Sack. 

Darf ich auch Altpapier und Kartons zur Abholung neben die Tonne stellen?

Darf ich auch Altpapier und Kartons zur Abholung neben die Tonne stellen?

Papier, das neben der Tonne steht, können wir leider nicht mitnehmen. Dadurch wollen wir zum einen das Stadtbild sauber halten und zum anderen unsere Mitarbeiter vor Unfällen und zusätzlicher körperlicher Belastung schützen. Fällt einmal mehr an, als in die blaue Tonne passt, entsorgen Sie diese Mengen kostenlos am Kreislaufwirtschaftshof.

Fragen? Kontaktieren Sie uns.

Tanja Neervort und ihr TeamTelefon: 0800 222 1040E-Mail schreiben
Tanja Neervort ENNI
Am Jostenhof 7-9, 47441 Moers
KreislaufwirtschaftshofAm Jostenhof 7-9, 47441 Moers0800 222 1040AnfahrtWeitere Informationen