Donnerstag, 18.10.2018

Kontakt

ENNI Stadt & Service Niederrhein
Kundenzentrum
Uerdinger Straße 31
47441 Moers
Telefon: 0800 222 1040
Telefax: 02841 104-159
E-Mail: kundenzentrum-mo(at)enni(dot)de

ENNI.BioAbfall

Bioabfälle können Sie in Moers problemlos über die "Braune Tonne" (Biotonne) entsorgen. Wir bieten Ihnen diese in den Größen 120 Liter und 240 Liter an. Im 14-tägigen Rhythmus holen wir Bioabfälle bei Ihnen ab. Allerdings: Nur Grundstückseigentümer können die "Braune Tonne" schriftlich anfordern.

Was gehört in die Biotonne?

Küchenabfälle: Gemüse- und Salatreste, Brotreste, Backwaren, verdorbene Nahrungsmittel, Essenreste (auch gekocht), Fischreste, Eierschalen, Milchprodukte (nicht flüssig), Kaffeesatz und - filter, Teebeutel und -blätter, Nuss- und Obstschalen (auch von Südfrüchten).

Gartenabfälle: Rasenschnitt, Baumschnitt, (maximal 10 cm stark), Strauch- und Heckenschnitt, Laub/Nadeln, Moos, Fallobst, Wildkräuter (Unkraut), Blumen- und Pflanzenreste, Ernterückstände von Gemüsebeeten.

Sonstiges: Haare, Federn, Holzwolle, Sägemehl/Holzspäne (von unbehandeltem Holz), Küchenkrepp.

Nicht in die Biotonne gehören:

Rohes Fleisch (aus hygienischen Gründen), Kadaver, Fäkalien, Tierstreu, Glas, Kunststoffe, Folien, Tüten (auch keine biologisch abbaubaren oder kompostierbaren), Leder, Textilien, Metalle, Steine, Boden/Erde, Staubsaugerbeutel, Kehricht, Hölzer, Asche, kranke Pflanzen, Hochglanzpapier oder Buntdrucke (wie etwa Kataloge).

So nutzen Sie die Biotonne richtig:

Bitte stellen Sie die Biotonne im Sommer an einen luftigen und schattigen Platz. Im Winter benötigt sie eine frostsichere Stelle.
Bitte bedenken Sie: Im Behälter kann sich Flüssigkeit bilden. Dadurch können unangenehme Gerüche entstehen. Bitte belüften Sie daher die Tonne ausreichend. Tipp: Einfach ein Holzstück unter den Deckel klemmen.
Eine Lage Zeitungspapier auf dem Tonnenboden verhindert, dass der Inhalt im Winter festfriert. Sollte dennoch der Abfall festfrieren, lösen Sie ihn bitte mit einem kleinen Stock, damit wir ihn beim nächsten Abfuhrtermin entsorgen können.
Wickeln Sie nasse Küchenabfälle immer in Zeitungspapier ein.

Übrigens: Einmal im Jahr reinigen wir Ihre Biotonne kostenlos!!