Dienstag, 18.09.2018

Kontakt

ENNI Stadt & Service Niederrhein
Kundenzentrum
Uerdinger Straße 31
47441 Moers
Telefon: 0800 222 1040
Telefax: 02841 104-159
E-Mail: kundenzentrum-mo(at)enni(dot)de

Entstörungsdienst

Unser ganzjähriger, rund um die Uhr erreichbarer Entstörungsdienst garantiert Ihnen kurzfristige Hilfe.

ENNI Stadt & Service Niederrhein
Telefon: 02841 - 104 - 114
Telefax: 02841 - 104 - 343
E-Mail: meldestelle(at)enni(dot)de

Kanalplanung & -bau

Wir sind für die gesamte Entwässerung des öffentlichen Kanalnetzes in der Stadt Moers zuständig, planen und bauen dazu die Entwässerungskanäle, und übernehmen die Hausanschlüsse in Neubaugebieten.

Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten, das Schmutzwasser und das Niederschlagswasser zu entsorgen. Entweder in einer gemeinsamen Leitung (Mischsystem/Mischwasserkanal) oder in getrennt ausgeführten Leitungen (Trennsystem).

  1. Im Mischsystem führt jeder Hauseigentümer oder Gewerbetreibende sein Schmutz- und Niederschlagswasser in einen Kanal ab. Vorteil, vor allem bei Kosten: Nur ein Leitungsnetz ist notwendig. Allerdings: Dann fließt auch Niederschlagswasser in Kläranlagen und wird dort von der LINEG behandelt. In Moers gibt es nur noch wenige Mischsysteme. Diese befinden sich in erster Linie im Moerser Norden.
  2. In einem Trennsystem führen wir die Schmutz- und Niederschlagsabwässer in separate Kanäle ab. Da Niederschlagswasser wenig Schmutz mit sich führt, führen wir diese meistens direkt oder indirekt (etwa über Niederschlagswasserrückhaltebecken) in Gewässer ein. Somit müssen wir diese Wässer nicht in Kläranlagen aufbereiten.