Sonntag, 17.12.2017

Nächster Termin: 9. Mai 2018

ENNI Brunnenlauf 2017

Geschafft! Die Teilnehmer der ENNI-Laufserie haben nach dem ENNI-Brunnenlauf nun die zweite von vier Etappen ihrer Sommertour gemeistert und dabei ein echtes Spektakel erlebt. Der SV Sonsbeck als Veranstalter konnte sich mit 1416 Startern erneut über mehr als 1000 Teilnehmer freuen, die den ganzen Ortskern säumten und zusammen mit den Zuschauern am Streckenrand Volksfeststimmung aufkommen ließen. Kurzum: Sonsbeck platzte auch dank der 432 Serienläufer erneut aus allen Nähten – die veränderte Streckenführung sorgte jedoch tatsächlich dafür, dass die Aktiven deutlich entspannter als im vergangenen Jahr durch den Ortskern laufen konnte. Dabei wurde die „schnelle Strecke“ ihrem Ruf gerecht: Trotz warmer Temperaturen konnten die meisten Serienläufer ihre Zeit im Vergleich zum ENNI-Schlossparklauf verbessern. „Das war eine wirklich gelungene Veranstaltung. Die Organisation war sehr gut und die Stimmung wirklich grandios“, sprach ENNI-Geschäftsführer Stefan Krämer dem Veranstalter ein großes Lob aus und verspricht: „Wir werden diese Euphorie einpacken und weiter über die Niederrhein zu den Läufen nach Neukirchen-Vluyn und Xanten tragen.“