uploads/media/header_energie-umwelt_16.jpg
Donnerstag, 18.12.2014
Deutsch
English

Kontakt

ENNI Energie & Umwelt Niederrhein
Wittfeldstraße 34
47441 Moers
Bernd Kamradt
Telefon: 02841 104-324
Telefax: 02841 104-356
wasser@enni.de

Kooperation Landwirtschaft

Auch im Wasserschutzgebiet Moers-Vinn bestanden Anfang der 90-er Jahre Probleme mit zu hohen Nitrat-Konzentrationen im Grundwasser. Die gipfelten 1994 darin, dass im Rohwasser von sieben der damals acht Förderbrunnen der Grenzwert der Trinkwasserverordnung von 50 Milligramm Nitrat pro Liter überschritten wurde. Dies führte Anfang 1994 zur Gründung der Kooperation zwischen den dort wirtschaftenden Landwirtschaftsbetrieben und den damaligen Stadtwerken Moers, dem Vorgänger der ENNI.  

Auch im Wasserschutzgebiet Niep-Süsselheide besteht seit vielen Jahren eine Kooperation Landwirtschaft/Wasserwirtschaft. Entsprechend dem Modell des Kooperativen Gewässerschutzes vereinbarte man, dass die Landwirtschaft Maßnahmen zu ergreifen, hat, die zu einem geringeren Nitrat-Eintrag in das Grundwasser führen. Gleichzeitig verpflichtet sich ENNI heute, den Landwirten den hierdurch entstehenden Mehraufwand finanziell auszugleichen.