Kundenzentren & Kontakt

    Öffnungszeiten:

    Montag - Mittwoch: 800  - 1600
    Donnerstag: 800  - 1800
    Freitag: 800  - 1300
    Samstag: 1000  - 1300 (nur Moers)

    Kreislaufwirtschaftshof:

    Montag - Freitag: 7:00 - 18:00 Uhr
    Samstag: 7:00 - 14:00 Uhr

    Service-Hotline: 0800 222 1040
    Entstörungs-Nr. 02841 104-114 (bitte nur in Notfällen)
    Telefax: 02841 104-159
    E-Mail: kundenzentrum-mo(at)enni(dot)de
    (in Notfällen kontaktieren Sie uns bitte über die Entstörungs-Nr.)
    Kritik und Anregungen: ken(at)enni(dot)de
    Hier bauen wir: Infos
    Schäden melden: Zum Formular

    ENNI-Energiespar-Duell

    ENNI-Energiespar-Duell

    Zwei Familien vom Niederrhein treten derzeit gegeneinander an, um der Supersparer der ENNI zu werden.

    Energiespar-Shop

    Energiespar-Shop

    Der effiziente Energieeinsatz unserer Kunden ist für uns ein wichtiges Thema. Unser ENNI-Onlineshop hilft Ihnen beim bewussten und sparsamen Umgang.

    Tipps und Termine

    Unser Tipp: Der Comedy Salon im ENNI Sportpark Rheinkamp am 4. Februar 2015. Weitere Infos finden Sie hier:

    Weitere Termine und Tipps:
    Unsere Ablesetermine
    Termine für Schadstoffmobil
    Zum ENNI Energiespar-Shop
    ENNI´s Tausch- & Verschenkmarkt
    ENNI´s Fitnessrouten

    News

    Montag 15.01.2018
    Moerser Prinzenpaar auf Stippvisite bei ENNI

    Mit dem mittlerweile schon fast traditionellen Besuch des Moerser Karvevalprinzenpaares geht für die ENNI Stadt die jecke Zeit richtig los, freuten sich Rötters und Hormes über die Stippvisite und natürlich über den Prinzenorden,......[mehr]

    Montag 15.01.2018
    Feuerwerk der Live-Musik

    Die 9. Auflage der ENNI Night of the Bands am Samstag war erneut ein voller Erfolg. Und das aus Sicht von Adam Ruta von der Firma Gastro Event durchweg in allen elf Locations, die die Berkastadt in eine Feiermeile besonderer Art......[mehr]

    Montag 15.01.2018
    Dieter Klesch hatte wieder die Nase vorn

    Sichtlich erschöpft aber glücklich – das waren die Sieger des 25-Stunden-Schwimmens, als sie aufs Treppchen stiegen. Mehr als 1395 Kilometer hatten die 355 Teilnehmer insgesamt zurückgelegt....[mehr]