Dienstag, 18.12.2018

Kontakt

ENNI Stadt & Service Niederrhein
Am Jostenhof 7-9
47441 Moers
Michael Behmenburg
Telefon: 02841 104-812
Telefax: 02841 104-799
E-Mail: kontakt(at)enni(dot)de

Helm ab - an die Sicherheit denken!

Fahrradhelme stellen beim Klettern und Toben an Spielgeräten ein erhöhtes Unfallrisiko dar. Daher müssen alle Kinder diesen vor dem Spielen immer abschnallen.

Spielplätze

Im Rahmen der Grünflächenunterhaltung übernehmen wir auch die Pflege der über 130 Moerser Spiel- und Bolzplätze und sorgen dort für die nötige Sicherheit. So führen wir ständige Sichtkontrollen durch. Unsere Mitarbeiter sind dazu speziell aus- und fortgebildet.

Die Spielplätze unterscheiden sich nicht nur in ihrer Größe, sondern sind auch von ihren Spielangeboten sehr unterschiedlich ausgestattet. Die Kontrollen führen wir in verschiedenen Abständen durch. Alle sieben bis 14 Tage sichten wir diese und achten dabei beispielsweise auf:

  • den Verschleiß an Ketten, Seilen, und Gelenken
  • mögliche verformte Geräte
  • mögliche Bruchstellen, die durch die Nutzung oder Zerstörung entstehen
    altersbedingte Schäden
  • potentielle Gefahren durch herausstehende Teile

So genannte Funktionskontrollen führen wir einmal im Quartal durch. Hierbei achten wir besonders darauf, ob alle beweglichen Teile auch einwandfrei funktionieren. Mögliche Schwachstellen und verbrauchte Verschleißteile wechseln wir rechtzeitig aus.

Einmal im Jahr (meist in den Wintermonaten) untersuchen wir die gesamte Spielanlage und deren Grünanlagen. Dabei setzen wir Mitarbeiter ein, die für diese Arbeiten vom TÜV speziell nach EN1176 zertifiziert sind.

Hauptaugenmerk legen wir dabei auf Hölzer im Erdbereich. Die Inspektions- und Wartungsarbeiten halten wir schriftlich fest und dokumentieren sie.

Unser Tipp:
Unter www.spielen-in-moers.de finden einen ausführlichen Überblick über alle Spiel- und Bolzplatze in Moers.