Donnerstag, 19.09.2019

Hier finden Sie die komplette Stellenausschreibung als PDF.

 

Fahrer / Lader Abfallsammlung

 

Die ENNI Stadt & Service Niederrhein AöR – Ihre berufliche Chance. Als starker, effizienter und wachstumsorientierter Dienstleister sind wir für die Abfallentsorgung, Straßenreinigung,  Straßenunterhaltung, Stadtentwässerung, Grünflächenunterhaltung und das Friedhofswesen zuständig.

Für unseren Bereich Entsorgung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen qualifizierten und motivierten

˜Fahrer / Lader Abfallsammlung (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Fahren und Bedienen eines Fahrzeuges mit entsprechendem Spezialaufbau zur Abfallsammlung über 7,5 t zulässiges Gesamtgewicht.
  • Entleeren von Abfallbehältern (teilweise händisch bei z.B. Sperrgut, Grünschnitt, etc.).
  • Arbeiten auf Anweisungen (Hofdienste, Winterdienste, Teilnahme an Rufbereitschaften, Veranstaltungen, etc.).
  • Die Einsatztätigkeit ist körperlich belastend und ist ganzjährig den äußeren Witterungsbedingungen ausgesetzt.
  • Die gezielte Kommunikation mit Kunden und Kollegen gehört des Weiteren mit zu Ihren Aufgaben.

Ihre Qualifikation:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene, handwerkliche Ausbildung oder adäquate Qualifikation.
  • Erfahrungen als Fahrzeugführer über 7,5t können Sie vorweisen.
  • Berufserfahrung in der Entsorgungsbranche ist wünschenswert.
  • Führerscheinklassen B-BE-C1-C1E und CE sind erforderlich.
  • Die Qualifikation nach BKrFQG wäre von Vorteil, ist aber keine Bedingung.
  • Team- und Integrationsfähigkeit, überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit gehören zu Ihren Stärken.
  • Hohe Belastbarkeit, Motivation und (zeitliche) Flexibilität runden Ihr Profil ab.

Sie arbeiten in einem engagierten Team. Neben einem interessanten und anspruchsvollen Aufgabengebiet bieten wir Ihnen eine leistungsgerechte Dotierung nach dem Tarifvertrag für den  öffentlichen Dienst (TVöD) in der Entgeltgruppe 6 und gute Sozialleistungen. Die wöchentliche Arbeitszeit beläuft sich auf 39,0 Stunden.

Die ENNI Stadt & Service Niederrhein fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und begrüßt es, wenn Frauen sich bewerben. Sie verfolgt auch die Politik der Chancengleichheit gegenüber Menschen mit Behinderung; diese werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. BewerberInnen, die besonderes ehrenamtliches Engagement (z.B. Freiwillige Feuerwehr) aufweisen, können bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt werden.

Sie haben Interesse? Bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen (nur pdf-Dateien!) bis spätestens 30. September 2019 per E-Mail unter bewerbung(at)enni(dot)de.