Datenschutz Bewerbungsunterlagen

Verantwortlich für die Bearbeitung und Aufbewahrung Ihrer Daten sind die Mitarbeiter der ENNI Personalabteilung (Tel.: 02841 / 104 407, E-Mail: personal@enni.de).

Die Datenschutzbeauftragten der ENNI Unternehmensgruppe sind die Herren Norbert Wernicke (Tel.: 02841 / 104 720) und Holger Kleinekort (Tel.: 02841 / 104 101) E-Mail: datenschutz@enni.de).

Ihre Bewerbungsunterlagen werden auf Grundlage der aktuellen Fassung der DSGVO aufbewahrt und bearbeitet. Ihre persönlichen Daten werden nur für interne Recruiting-Zwecke verwendet.
Wir weisen darauf hin, dass Ihre Unterlagen unter Beachtung der DSGVO, auch an die entsprechenden Abteilungs- und Sachgebietsleiter der folgenden Unternehmen weitergeleitet werden:

•    ENNI Energie & Umwelt Niederrhein GmbH
•    ENNI Stadt & Service Niederrhein AöR
•    ENNI Sport & Bäder Niederrhein GmbH

Wir weisen darauf hin, dass Ihre Bewerbung nach einer Woche auf Grundlage der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ungesehen und unwiderruflich gelöscht wird, wenn uns Ihre Einverständniserklärung bis dahin nicht vorliegt.
Sollten wir mit Ihnen keinen Anstellungsvertrag schließen, so werden wir Ihre Bewerbungsunterlagen vier Monate nach Bekanntgabe der Absageentscheidung automatisch löschen.

Fragen? Kontaktieren Sie uns.

Shanice ReicheltTelefon: 02841 104-407 E-Mail schreiben