Mittwoch, 21.08.2019

    Kontakt

    ENNI Energie & Umwelt Niederrhein
    Kundenzentrum
    Telefon: 0800 222 1040
    Telefax: 02841 104-159
    E-Mail: kundenzentrum-mo(at)enni(dot)de

    News

    08.08.2019

    Toller Ferienspaß

    SwinGolf-Anlage am Sportpark mit längeren Öffnungszeiten

    Anvisieren, abschlagen und einlochen –  dies ist die Anleitung für einen gelungenen Ferientag. Wen es derzeit nicht in eines der Bäder zieht, der kann am ENNI Sportpark Rheinkamp (ESP) den SwinGolf-Schläger schwingen“, wirbt die Hallenmanagerin Monika Helmke für den dem traditionellen Golf ähnlichen Freizeitsport. Mit Universalschläger und größeren und weicheren Bällen ist SwinGolf aber etwas für Jedermann. Dabei sind die Regeln einfach, das Spiel ist kurzweilig und eine Kleiderordnung gibt es nicht: „Jeder kommt in dem Look zum Golfplatz, der ihm für den Freizeitsport am bequemsten ist“, wird Helmke die Anlage in den Sommerferien außer dienstags täglich von 11 bis 20 Uhr öffnen.

    Als eine von mehr als 40 Anlagen in Deutschland hat das Rund am ESP neun Löcher. Hier dauert eine Spielrunde etwa zwei Stunden. „Mit drei Hektar Größe ist die Anlage relativ klein. Daher erfordert sie mehr Geschick als Kraft und ist damit vor allem für Familien, Einsteiger und eben Ferienkinder hervorragend geeignet“, erklärt Helmke. Schläger und Bälle gibt es für Besucher vor Ort in der Hütte am Startpunkt der ersten Bahn. Dort gibt es auch Getränke und kleine Speisen für die Stärkung zwischendurch. Dabei ist der Eintritt für Kinder unter 1,10 Meter kostenlos. Größere Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre zahlen 6,50 Euro, Erwachsene 8,50 Euro. Moerspass-Inhaber erhalten 50 Prozent Rabatt. Mehr Informationen zum SwinGolf am ESP gibt es hier.

    6 7 8 9 10 11 12 13

    Lesen Sie alle News!