Sonntag, 25.08.2019

    Kontakt

    ENNI Energie & Umwelt Niederrhein
    Kundenzentrum
    Telefon: 0800 222 1040
    Telefax: 02841 104-159
    E-Mail: kundenzentrum-mo(at)enni(dot)de

    News

    07.05.2019

    Störung am frühen Nachmittag

    Am Dienstagnachmittag ist es in der Lotharstraße, direkt am Moerser Bahnhof in einem leerstehenden ehemaligen Geschäftshaus zu einer Störung der Gasversorgung gekommen. Hier hatten Handwerker offensichtlich bei Räumungsarbeiten eine Gas-Hausanschlussleitung beschädigt. Der über die Feuerwehr um 13:55 Uhr informierte Bereitschaftsdienst der ENNI Energie & Umwelt Niederrhein (ENNI) war binnen fünf Minuten vor Ort und konnte das Leck in der Gasleitung schnell abdichten. Wie in derartigen Fällen Routine sicherte die Feuerwehr für die Einsatzzeit die Gefahrenstelle, sperrte die Straße und evakuierte vorsorglich direkt anliegende Häuser. Auch der Zugverkehr war kurzzeitig behindert. „Wir hatten die Situation schnell im Griff, sodass wir schon kurz nach 14 Uhr wieder Entwarnung geben konnten“, freut sich die für solche Einsätze verantwortliche technische Führungskraft der ENNI, Jörn Rademacher, dass die Informationskette wieder einmal richtig und schnell gegriffen habe. Da das Haus im Zuge der Neugestaltung des hinteren Bahnhofszugangs sowieso zum Abriss ansteht, hat es ENNI noch am Nachmittag vorsorglich von den Gas- und Wasserleitungen getrennt. „Durch das Zusammenspiel der Einsatzkräfte und unserer Vorsorgemaßnahmen ist für Kunden alles gut abgelaufen. Durch den durch uns dem Gas beigemischten Geruchsstoff haben die Handwerker ihren Fehler schnell bemerkt. Jetzt läuft in der Lotharstraße alles wieder normal.“

    6 7 8 9 10 11 12 13

    Lesen Sie alle News!