Montag, 22.10.2018

    Kontakt

    ENNI Energie & Umwelt Niederrhein
    Kundenzentrum
    Telefon: 0800 222 1040
    Telefax: 02841 104-159
    E-Mail: kundenzentrum-mo(at)enni(dot)de

    News

    11.10.2018

    Verkehrsführung ändert sich

    Die Kanalbaustelle der ENNI Stadt & Service (ENNI) auf der Römerstraße zwischen der Blücherstraße und der Kirschenallee kommt gut voran und wandert nun weiter in Richtung Süden. Ab Donnerstag, 18. Oktober, wird sie dabei auch die Kreuzung mit der Kirschenallee und der Hochstraße tangieren. Hier wird die ENNI die Verkehrsführung in Abstimmung mit der Stadt Moers ändern – die neue Regelung gilt voraussichtlich bis Ende Februar 2019. In dieser Zeit werden Baustellenampeln den Verkehr im Kreuzungsbereich regeln. „Dadurch kann es zwar zu längeren Wartezeiten kommen. Es bleiben aber alle Verbindungen wie bisher bestehen“, bittet ENNI-Bauleiter Alexander Danisch um Verständnis dafür, dass die ENNI die Fahrspuren dabei verengen und verschwenken muss. So können die Verkehrsteilnehmer auch weiterhin von der Kirschenallee und der Hochstraße nach Norden in die Römerstraße einfahren. In Gegenrichtung bleibt die Römerstraße ab der Blücherstraße gesperrt. „Hier am nördlichen Ende der Maßnahmen bauen wir aktuell die Verbindungsschächte des neuen Kanals zum bestehenden Netz“, erklärt Danisch. 

    Insgesamt erneuert die ENNI den Mischwasserkanal zwischen der Kirschenallee und der Blücherstraße auf einer Länge von 480 Metern. Im Rahmen des mit dem Kreis Wesel abgestimmten Abwasserbeseitigungskonzeptes zieht sie dabei ein Rohr mit einem größeren Durchmesser und einer besseren Hydraulik ein. 

    Fragen zu der Baumaßnahme beantwortet die ENNI unter der Telefonnummer 02841-104-600. 

    Lesen Sie alle News!