Freitag, 20.10.2017

Josef Kremer

Josef Kremer ist im Zuge der wechselseitigen Unternehmensbeteiligungen der ENNI Stadt & Service Niederrhein AöR und der Stadtwerke Dinslaken GmbH seit dem 1. Oktober 2017 stellvertretender Geschäftsführer der ENNI Energie & Umwelt.

Nachdem der ausgebildete Diplom-Kaufmann 16 Jahre als Hauptabteilungsleiter der Abteilungen Finanz- und Rechnungswesen, Steuern und Controlling für alle konzerneigenen Unternehmen der Stadtwerke Dinslaken agierte, bildete er dort gut ein Jahr lang mit Dr. Thomas Götz das Geschäftsführerduo. Seit 2004 ist der Prokurist zudem Geschäftsführer der WEP Wärme-, Energie- und Prozesstechnik GmbH, Hückelhoven, deren besonderer Schwerpunkt auf Themen der erneuerbare Energien liegt. Seit 2012 ist Kremer auch einer der beiden Geschäftsführer der Fernwärme Duisburg.

Der 49-jährige Josef Kremer ist gebürtiger Kölner. Nach dem Abitur studierte er an der Universität-GH-Siegen Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Prüfungswesen, Betriebliche Steuerlehre sowie Handels-und Wirtschaftsrecht. Nach mehrjähriger beruflicher Tätigkeit als Prüfer, Prüfungsleiter und Revisor wechselte er 2000 zu den Stadtwerken Dinslaken. Josef Kremer lebt mit seiner Familie in Xanten.