Samstag, 16.12.2017

Kontakt

ENNI Unternehmensgruppe
Telefon: 02841 104-0
Telefax: 02841 104-444
E-Mail: info(at)enni(dot)de

Unsere Zukunft: ökonomisch, ökologisch und sozial nachhaltig wirtschaften

Nicht erst nach Fukushima ist klar: Klima- und Umweltschutz bekommen weltweit eine neue Bedeutung. Die junge ENNI-Unternehmensgruppe war dem aktuellen Trend voraus. Seit Monaten nimmt die ökologische Selbstverpflichtung einen zentralen Platz in den Markenkernen der beteiligten Unternehmen ein. Dieses neue Markenverständnis haben die Vorstände in die Praxis umgesetzt. Gemeinsam mit den externen Spezialisten der B.A.U.M Consult aus Hamm entwickelten wir eine gruppenweite Nachhaltigkeitsstrategie. Sie ist  Dokument einer wachsenden Kundenorientierung, bei der gesellschaftliche Verantwortung und nachhaltiges Wirtschaften eine ganz besondere Rolle spielen werden. Unsere Mitarbeiter wirken dabei mit.

Unbestritten: Ganz aktuell umtreibt die Sorge um eine lebenswerte Zukunft viele Menschen. Auch vor diesem Hintergrund wollen wir uns langfristig gut im Wettbewerb aufstellen. Dazu sind deutliche Veränderungsprozesse notwendig. Wenn wir erfolgreich bleiben wollen, müssen sich Ökologie und Umweltschutz in unserem Handeln immer stärker widerspiegeln. Nachhaltig wirtschaften heißt dann für ENNI, ökonomisch, ökologisch und sozial möglichst ohne negative Auswirkungen zu handeln.

Dabei steht fest: eine konsequente umgesetzte und gelebte Nachhaltigkeitsstrategie ist keine bloße Werbeaussage. ENNI will die Einheit von Wort und Tag - das ist der Anspruch in der täglichen Arbeit für und mit unseren Kunden. Hier sind zahlreiche Bereiche der Unternehmensgruppe aktiv.