Mittwoch, 18.07.2018

Kontakt

ENNI Energie & Umwelt Niederrhein
Wittfeldstraße 34
47441 Moers
Bernd Kamradt
Telefon: 02841 104-324
Telefax: 02841 104-356
bkamradt(at)enni(dot)de

Das Konzept

Für die Renaturierung der Flächen hat ENNI mit der Unteren Landschaftsbehörde des Kreises Wesel ein ganzheitliches Maßnahmenkonzept abgestimmt. Im Vergleich zu sonst üblichen Einzelmaßnahmen entstanden mit dem ENNI-Ökokonto so große, zusammenhängende Gebiete.

Es gibt drei Teilbereiche des ENNI Ökokontos

Von diesen „ökologischen Oasen“ profitieren die Umwelt und die Menschen der Region gleichermaßen. So wandelte ENNI beispielsweise Ackerflächen zu Weiden oder Wiesen um und pflanzte außerdem zahlreiche Büsche und Bäume, sodass Hecken, Gehölzstreifen, Baumreihen und -gruppen sowie einzelne Bäume der heimischen Tierwelt nun zahlreiche Lebensräume bieten. Bestandteil der Maßnahmen war auch, nicht aus der Region stammende Baumarten durch heimische zu ersetzen.

Auf einer Fläche in Moers-Vinn entstand außerdem eine Streuobstwiese, welche die ENNI-Wiesenschule beheimatet. In diesem „Klassenzimmer unter freiem Himmel“ mit Bänken und Tischen aus Granitgestein haben Schüler Gelegenheit, Natur hautnah zu erleben. Lesen Sie hierzu mehr unter "ENNI Wiesenschule".