uploads/media/header_stadt-service_04.jpg
Donnerstag, 18.09.2014
Deutsch
English
    Klicken und alle News lesen!

    Kontakt

    ENNI Energie & Umwelt Niederrhein
    Kundenzentrum
    Telefon: 0800 222 1040
    Telefax: 02841 104-159
    E-Mail: kundenzentrum-mo(at)enni(dot)de

    News

    10.04.2012

    Kurzzeitige Sperrung

    ENNI bittet Anwohner um Verständnis

    Die Stadt Moers setzt nach Ostern die Neugestaltung der Kanäle in der Essenberger Straße fort. Damit es dabei nicht zu Schäden an den Wasserleitungen kommt, wird die ENNI Energie & Umwelt (ENNI) diese vorsichthalber im Bereich der Hausnummern sieben bis neun umlegen. Die Baumaßnahmen finden am 10. April, ab 19 Uhr statt. „Wir werden nachts arbeiten, um Kunden möglichst wenig zu belasten. Zwischen der Xantener- und der Konradstraße werden rund 100 Anwohner betroffen sein. Die bitten wir um Verständnis, dass wir dann ihr Wasser abstellen müssen und es vielleicht etwas lauter wird“, informiert Horst Marganus, der bei ENNI diese Bauarbeiten koordiniert. „Zum Arbeitsbeginn am Mittwochmorgen wollen wir die Maßnahmen schon abgeschlossen haben.“

    Für Marganus sind solche Projekte Routine. Er weiß aber auch, dass die Bauarbeiten Anwohner leicht in üblichen Gewohnheiten einschränken können. „In der Essenberger Straße müssen wir aber handeln, um größere Schäden zu vermeiden.“  ENNI wird das Wasser ungefähr acht Stunden sperren. Deswegen empfiehlt der Experte: „Bei Bedarf sollten sich die Anwohner einen Wasservorrat anlegen. Sie können sich damit zum Beispiel die Hände waschen oder die Zähne putzen“, gibt Marganus mit auf den Weg.

    Übrigens: Die Anwohner erhalten ein Schreiben, in dem ENNI über die Einzelheiten der Baumaßnahme informiert. Fragen beantwortet Horst Marganus unter der Rufnummer 0 28 41/ 104 322.

    Lesen Sie alle News!