Dienstag, 21.11.2017

    Kontakt

    ENNI Energie & Umwelt Niederrhein
    Kundenzentrum
    Telefon: 0800 222 1040
    Telefax: 02841 104-159
    E-Mail: kundenzentrum-mo(at)enni(dot)de

    News

    05.10.2017

    Stromausfall in Neukirchen-Vluyn

    Tiefbauarbeiten sorgten für Störung

    Tiefbauarbeiten waren am frühen Donnerstagnachmittag die Ursache für einen großflächigen Stromausfall in Neukirchen-Vluyn. Auf einer Baustelle des Neubaugebietes Niederberg hatten Arbeiter eines Tiefbauunternehmens an der Einmündung der Schieferstraße zur Niederrheinallee bei Montagearbeiten ein Versorgungskabel der ENNI Energie & Umwelt (ENNI) beschädigt. In der Umspannanlage Neukirchen am Bendschenweg löste daraufhin für die Leitungsstrecke Fritz-Baum-Allee ein Leistungsschalter aus. In der Leitungsstrecke Siebertstraße kam es zu einem Folgeschaden. Um 13:38 Uhr gingen dadurch bei rund 7.000 Haushalten im Norden der Stadt die Lichter aus. Insgesamt 33 sogenannte Ortsnetzstationen waren von dem Stromausfall betroffen. Der sofort alarmierte Bereitschaftsdienst der ENNI konnte die Ursache für die Störung schnell ausfindig machen und die Haushalte im Rahmen ihres Entstörungskonzeptes sukzessive über andere Streckenabschnitte wieder versorgen. Bereits nach einer halben Stunde waren viele Kunden wieder versorgt. Ganz Neukirchen-Vluyn war um kurz vor halb drei Uhr wieder am Netz. ENNI hat sofort mit der Reparatur des beschädigten Kabels begonnen hat. Hier machte sich das sogenannte Ringnetz-Prinzip der ENNI bezahlt: Das Versorgungsnetz ist ringförmig aufgebaut, sodass ENNI das schadhafte Kabelstück spannungslos schalten und die Kunden von der anderen Seite aus versorgen kann.

    Lesen Sie alle News!